Website Logo

Automatisierter Entsorgungshof

1/4
Entsorgungshof-1-1
2/4
Entsorgungshof-2
3/4
Entsorgunshof-4
4/4
Entsorgunshof-3

Beim automatisierten Entsorgungshof werden sämtliche Vorgänge von der Einfahrt bis zum Bezahlvorgang an der Ausfahrtschranke exakt definiert und Bedienfehler vorweg ausgeschlossen. Der Kunde zieht bei der Einfahrt an der Schrankenanlage ein Ticket oder bringt seine persönliche Recyclingkarte mit. Haushaltsübliche Mengen Kunststoff, Kartonagen, Eisen-oder Elektroschrott, Textilien und andere Abfälle können kostenlos abgegeben werden. Sperrmüll sowie teilweise Altholz wird gewogen und berechnet. Die Sammelcontainer für den kostenpflichtigen Abfall sind von Rollgittern versperrt, die sich erst öffnen, wenn die Recyclingkarte oder das Einmalticket zur Erfassung der Daten über den Sensor am Bedienterminal gehalten wird. Ist der Abfall entsorgt, schliesst sich das Rollgitter per Knopfdruck. Der eingeworfene Abfall ist zu dem Zeitpunkt genau von der Containerwaage gewogen und das Gewicht der Recyclingkarte zugeordnet. Bezahlt wird nun einfach und schnell am Kassenautomaten.

Beratungsanfrage